Kurs: Emotionale Freiheit - Raus aus alten Mustern, Programmen, Prägungen. Hin zur emotionalen Unabhängigkeit. Frei sein!

 

1220 Wien, Start: 20.02.2024, 18:00 bis 20:15 Uhr

Emotionale Freiheit: Raus aus den alten Mustern
8monatiger Kurs (10 Gruppentermine, 1 Einzel-Coaching)

Facts:

  • Vorabgespräch (ca. 30 min.)
  • 10 Einheiten in der Kleingruppe (je 2 1/4 Stunden)
  • 1 Einzel-Coaching (60 min.)
  • Unterlagen und Audios inkludiert
  • Kurzimpulse und Erinnerungen zwischendurch für die Konstanz


Inhalt:
Der Weg in die emotionale Freiheit kann unter anderem über die Beschäftigung mit dem Inneren Kind führen. Und für diese ist es nie zu spät. Auch wenn wir längst schon erwachsen sind. Denn das Innere Kind zeigt sich auch heute noch. Wie? Beispielsweise, wenn wir in gewissen Situationen unverhältnismäßig emotional reagieren. Weil uns etwas äußerst wütend oder sehr stark neidisch macht, weil wir überbordend auf Kritik reagieren oder unbedingt recht haben wollen, weil uns etwas unverhältnismäßig traurig macht oder wir uns sehr schuldig fühlen. Vielleicht ziehen wir uns aber auch stark zurück, beziehen alles auf uns, trauen uns nicht unsere Meinung zu äußern, stehen nicht zu unseren Bedürfnissen und haben große Probleme damit 'nein' zu sagen und Grenzen zu setzen. Das Innere Kind kann aber auch viel mit unseren Beziehungen als Erwachsene:r zu tun haben.

Bei der Inneren-Kind-Arbeit ist es mir wichtig, den Fokus nicht hauptsächlich auf die Verletzungen aus der Kindheit zu legen sondern sich besonders auch dem natürlichen Kind, dem eigenen Naturell zu nähern und dorthin zu schauen, wo die Ressourcen, das Spielerische, die Freude, die Leichtigkeit liegen.

Sich Zeit für sein Inneres Kind zu nehmen, bedeutet, sich Zeit für sich selbst zu nehmen und zu erkennen und zu verstehen. Auch sich selbst als Erwachsene:r besser zu verstehen.
Sein Inneres Kind immer mehr bedingungslos annehmen und lieben zu können, ist für mich auch ein Weg zur Selbstliebe.

In diesem Kurs wollen wir immer mehr Richtung emotionale Freiheit, Leichtigkeit und Verbindung mit uns selbst gehen. Unter anderem, aber nicht nur, durch die Beschäftigung mit dem Inneren Kind.
Es geht letztendlich darum, uns selbst, unserem eigenen Naturell, unserer Freude immer näher zu kommen und JA zu uns sagen zu können.

Inhalte sind unter anderem:

  • Kontakt mit dem und Zuwendung zum Inneren Kind
  • Verletzungen aus der Kindheit und daraus entwickelte Schutzmechanismen
  • Alte Verhaltensmuster und limitierende Glaubenssätze erkennen und lösen
  • Umgang mit Gedanken und Emotionen
  • Biographiearbeit, Ressourcenarbeit
  • Frieden mit der Vergangenheit finden
  • Stärkung des Selbstwertes
  • Selbstmitgefühl, Selbstliebe


Für alle, die sich in diesem Prozess immer mehr von Blockierendem lösen und emotional freier sein wollen. Denn es darf auch klarer, freier und leichter sein! Für alle, die Lust auf eine spannende Entdeckungsreise immer mehr hin zu sich selbst haben. 

Termine:
20.02.2024, 12.03.2024, 02.04.2024, 23.04.2024, 14.05.2024, 04.06.2024, 25.6.2024, 30.07.2024, 03.09.2024, 24.09.2023


Ort:
1220 Wien, Sonnenallee 110
Falls Sie Interesse daran haben, online am Kurs teilzunehmen, kontaktieren Sie mich bitte einfach.

Kosten:
EUR 490,00 pro Person

Anmeldung erforderlich:
Bitte beachten Sie, dass die Plätze sehr begrenzt sind, da es sich um eine Kleingruppe handelt.